Unser Verein

Es begann 1974 mit einem Stammtisch Remagener Einzelhändler. Als der lose Zusammenschluss 1990 in einen eingetragenen Verein umgewandelt wurde, erhielt er seinen heutigen Namen. Waren anfangs fast ausschließlich nur Einzelhändler Mitglied, traten in den letzten Jahren auch immer mehr Gewerbetreibende aus anderen Branchen wie z.B. der Gastronomie oder den freien Berufen dem Verein bei.

> Die Satzung (word-Dokument)

 

Inzwischen hat der Verein mit 81 seine bisher höchste Mitgliederzahl erreicht. Besonders erfreulich ist, dass unser Verein auch von Firmen und Privatpersonen unterstützt wird, die ihre wirtschaftliche Basis nicht in Remagen haben.

 

Wir organisieren im Laufe des Jahres Märkte wie das traditionelle Altstadtfest Anfang Mai, den Nikolausmarkt am zweiten Advent und den „LebensKunstMarkt" zu Sommeranfang.

 

Der Verein auch als Interessenvertretung der Mitglieder. In dieser Sache steht der Vorstand im ständigen Dialog mit der lokalen Politik und Verwaltung. Ziel ist es den Namen „Remagen mag ich" weiter als Synonym für ein leistungsstarkes Gewerbe in Remagen zu stärken.

 

Dem aktuellen Vorstand gehören an:

1. Vorsitzender: Petra Pellenz, Marktstraße 97, Tel. 9930881
2. Vorsitzender: Manuela Lorse, Bachstraße 21, Tel. 9944422
Schriftführer: Volker Thehos, Ubierstraße 6, Tel. 210938
und Christoph Noebel, Kirchstraße 2, Tel. 905250
Kassenwart: Eray Tekin, Marktstraße, Tel. 3085530
Beisitzerin: Brigitte Giraud, Marktstraße 44, Tel.: 906286
Beisitzerin: Ruth Doemen, Marktstraße 91, Tel.: 3083432
Beisitzer: Klaus Klute, Marktstraße 100, Tel.: 23194